Sprache:

Home » Stipendiat:innen » Mareike Wenzel – Bio

Stipendiat:innen

Mareike Wenzel – Bio

© Merav Maroody

Die Schauspielerin und Theatermacherin Mareike Wenzel ist seit 2007 Teil des dänisch-österreichischen Performance-Kollektivs SIGNA. Darüber hinaus entwickelt sie eigene Performance-Formate und künstlerische Interventionen in der Kulturellen Bildung. Ihre Arbeiten setzen sich stark mit öffentlichen und privaten Räumen und unterschiedlichen Lebensrealitäten auseinander. Seit zehn Jahren arbeitet Wenzel immer wieder in Georgien. Dort unterrichtet sie Performance und Immersives Theater am Center of Contemporary Art Tbilisi und arbeitet an partizipativen, künstlerischen Formaten für die Frauen*rechtsorganisation WISG. 2016 gründete Wenzel die georgische Nichtregierungsorganisation Aitsona Daitsona für Kindertheater und kulturelle Bildungsprojekte.

www.mareikewenzel.com