Sprache:

Home » Stipendiat:innen » Kristina Veit – Bio

Stipendiat:innen

Kristina Veit – Bio

© Michael Benthin

Kristina Veit absolvierte ihr Diplom als Bühnentänzerin an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main. Nach vier Jahren Theaterengagements in Linz und St. Gallen begann sie 2005 freischaffend mit Kompanien in Dänemark, Spanien und Uruguay zu arbeiten. 2009 wurde Frankfurt am Main zu ihrer Homebase. Im selben Jahr gründete Veit ID_Frankfurt e. V., 2012 folgte das Z, Zentrum für Proben und Forschung. Seit 2013 kreiert sie ihre eigenen Arbeiten mit dem Künstlerinnen-Duo ravvina/veit. Veit arbeitet seit 2010 kontinuierlich im Bereich der ästhetischen Bildung in Grund- und Realschulen, Integrierten Gesamtschulen und einer Förderschule. 2017/2018 arbeitete sie im Bereich Konzeption und Durchführung in der Weiterbildung für Förderschullehrer:innen in Bayern, gefördert durch die Stiftung Kunst und Natur gGmbH.