Sprache:

Home » Stipendiat:innen » Damian Ibn Salem – Fragen

Stipendiat:innen

Damian Ibn Salem – Fragen

Welches Thema taucht in Ihrer künstlerischen Arbeit immer wieder auf?

Das einzige, wirklich Verbindende in meinen Arbeitsfeldern ist die Musik. Einige Fragen begleiten mich in meiner Arbeit aber immer wieder: Wie schwer lastet die musikalische Tradition der vergangenen 300 Jahre auf uns? Was davon ist Reichtum? Warum hindert uns so vieles an einem offenen, zeitgemäßen Umgang mit dieser Tradition?

Was möchten Sie mit Ihrer kulturellen Bildungsarbeit bewirken?

Wir lassen uns in unserer Meinung über künstlerische Arbeit oft durch Klickzahlen, Vorschläge oder Beurteilungen leiten. Ich würde mich freuen, zu einem festeren Selbstbewusstsein beitragen zu können, um mit Neugier und ohne Vorbehalt Kultur aufzunehmen.

Was macht für Sie künstlerische Intervention in der Kulturellen Bildung aus?

Mir gefällt die Aussage von Joseph Beuys „Jeder Mensch ist ein Künstler“. Für die kulturelle Bildungsarbeit bedeutet das, dass es nicht nötig ist, Menschen Kunst beizubringen. Wir können stattdessen zusammen Kunst erschaffen und erleben.