Sprache:

Home » Stipendiat:innen » Jeff Hemmer – Projekt

Stipendiat:innen

Jeff Hemmer – Projekt

Comic-Workshops

© Jeff Hemmer

Das Foto zeigt einen Eindruck aus meinen Comic-Workshops. Meine Workshoparbeit liegt mir sehr am Herzen, weil sie mich in viele unterschiedliche Kontexte führt und ich mich durch die zwischenmenschlichen Kontakte und die Bandbreite der Themen, zu denen wir dort gemeinsam arbeiten, sehr bereichert fühle. Für viele Teilnehmer:innen dieser Workshops ist die aktive Auseinandersetzung mit dem Medium Comic wie ein Ausflug in unbekanntes Gebiet, dessen Möglichkeiten sie sich nun erschließen können. Nach dem gemeinsamen Einstieg auf den ersten Metern lasse ich mich etwas zurückfallen und begleite die Teilnehmer:innen Seite an Seite durch die kreativen und inhaltlichen Prozesse.

Was haben Sie aus diesem Projekt für Ihre künstlerische Arbeit mitgenommen?

In den Workshops schafft jede Gruppe ihren eigenen Rahmen und ihre eigene Dynamik. Ich weiß vorab nie genau, was mich erwartet, und ich muss mich schnell in unterschiedliche Perspektiven und Arbeitsweisen einfühlen. Mein Blick auf meine eigene Arbeitsweise hat sich dadurch ebenfalls geweitet. Das individuelle Erleben, das ich in meinen Workshops zugänglich machen will, wird jedes Mal auch zu meiner eigenen Erfahrung, die mich mit einem klareren Bewusstsein an meine persönlichen Projekte, meine Hürden, Blockaden und Routinen zurückkehren lässt.