Sprache:

Home » Stipendiat:innen » Damian Ibn Salem – Bio

Stipendiat:innen

Damian Ibn Salem – Bio

© Neasa Ní Bhriain

Damian Ibn Salem ist als Dirigent, Korrepetitor, Pädagoge und Projektmanager im musikalischen Bereich aktiv. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Neukonzeption instrumentaler Musik und das aktuelle Musiktheater. Er leitete Vorstellungen am Theater Lüneburg, der Oper Leipzig und der Hochschule für Musik und Theater (HMT) „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig, darunter Opern lebender Komponisten sowie bekanntes Opernrepertoire. Als Stipendiat der Akademie Musiktheater heute arbeitet er an einem Projekt mit dem Ensemble Modern. Engagements als Korrepetitor führten ihn an die Oper Leipzig, das Theater Chemnitz und aktuell an das Theater Altenburg Gera. Er ist außerdem in der freien Musikszene tätig.

Er absolvierte sein Klavierstudium an der Hochschule für Musik Nürnberg und erwarb die Abschlüsse Bachelor und Master of Music Dirigieren an der HMT Leipzig bei Prof. Matthias Foremny.