Sprache:

Home » Stipendiat:innen » Awaniy Ammar – Bio

Stipendiat:innen

Awaniy Ammar – Bio

© Viktoria-Lukina

Ammar Awaniy wurde im Jahr 1993 in der syrischen Stadt Homs geboren. Nach dem Abitur studierte er Automatisierungskontrolle und Computertechnik in Homs und schloss sein Studium im Jahr 2015 mit dem Bachelor ab. Im selben Jahr floh er nach Deutschland und lebt seitdem in Magdeburg. Er lernte die deutsche Sprache sehr schnell, heute schreibt und liest er Geschichten und Novellen, gern auch historische Literatur über Sachsen-Anhalt. Neben seiner Schriftstellertätigkeit ist er aktiv in Cross-Media-Projekten der Hochschule Magdeburg-Stendal und des Offenen Kanals Magdeburg. Außerdem arbeitet er als Projekt-Referent für Literatur und Interkultur am Institut für Caucasica-, Tatarica- und Turkestan-Studien e. V. und als Projektmitarbeiter bei der .lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V.

www.ammar-awaniy.de

https://paschamd.jimdo.com/