Sprache:

Home » Stipendiat:innen » Alexandar Hadjiev – Bio

Stipendiat:innen

Alexandar Hadjiev – Bio

© Julian Paul

Alexandar Hadjiev wurde 1987 in Sofia, Bulgarien geboren. Er studierte Fagott am Musikgymnasium L. Pipkov in Sofia und an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Von 2011 bis 2012 war er Stipendiat der Internationalen Ensemble Modern Akademie e. V. in Frankfurt am Main. Er ist Mitglied der MAM. Manufaktur für aktuelle Musik und Gast-Musiker bei dem Ensemble Modern. Als Komponist und Performer arbeitet Hadjiev aktiv im Bereich der interdisziplinären Performance. Im Jahr 2014 gründete er das Festivals „180° – Labor für innovative Kunst“ in Sofia, das sich auf den Prozess der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen internationalen Künstlern konzentriert. Hadjiev arbeitet aktiv im Bereich der Kulturellen Bildung, von der seine künstlerische Arbeit stark beeinflusst ist.

https://a-hadjiev.com/ 

www.180-degrees.org